Archiv des Autors: admin

Ausstellung: Wallah – Mein Leben!

Einen kleinen Pressebericht und Impressionen der Ausstellung gibt es hier.

***********

Fünf Jugendliche die wir durch unser Projekt „Mentoren für Neuberliner Jungs“ kennen lernen durften, haben in den letzten Monaten gemeinsam mit einer Betreuerin aus ihrem Jugendwohnen daran gearbeitet eine Stimme zu finden um ihre Geschichten zu erzählen. Entstanden sind 12 bewegende Fotografien und Geschichten die von ihrem Alltag berichten – der natürlich viel mit ihren Fluchterfahrungen zu tun hat, aber auch einfach damit Jugendlicher zu sein. Wir freuen uns sehr dass wir sie unterstützen konnten diese Werke nun auszustellen um ihre Geschichten mit ihrer Nachbarschaft zu teilen.

Alle Nachbar*innen und Interessierte sind herzlich eingeladen vorbei zu kommen!

Aktuelle Öffnungszeiten zwischen dem 11. – 22.12. finden Sie hier: https://www.facebook.com/events/132134974094580/

Neues Projekt: Mentoren für Neuberliner Jungs

 

In Kooperation mit dem Ausbildungswerk Kreuzberg e.V. freuen wir uns zukünftig auch minderjährige unbegleitet Geflüchtete unterstützen zu können, in dem wir ihnen Beziehung zu ehrenamtlichen Mentoren ermöglichen. Ihre Mentoren sind für die Jungs Ansprechpartner, Freund, großer Bruder. Gemeinsam erkunden sie Berlin damit die „Neuberliner“ Orte abseits der Kreuzberger Szene entdecken können, Mentoren helfen den „german code“ zu verstehen, öffnen ihre sozialen Netzwerke und bieten praktische Hilfe im Alltag. Und die deutsche Sprache lernt sich natürlich auch viel leichter wenn man jemanden zum „quatschen“ hat.

Das Kennenlernen unsere ersten vier Mentoring-Tandems organisierten wir in lockerer Atmosphäre beim Kegeln und Pizzaessen. Da wirklich keiner besonderes Talent fürs Kegel zeigte gab es viel zu lachen und darüber waren die ersten Unsicherheiten und sprachlichen Barrieren dann auch schnell vergessen.

Wir freuen uns Phillip&Amin, Behzad&Eissa, Karol&AghaJan und Arne&Ahmad auf ihrem nun gemeinsamen Weg begleiten zu dürfen.

Bewegtbild bewegt

Bei unserem diesjährigen Sommerfest lief die Kamera mit. Herausgekommen ist ein kleiner Film, in dem Kinder, Paten und Eltern zu Wort kommen und berichten wie schön es ist Teil der Kotti Paten zu sein.

Viel Spaß beim schauen!

Lernhelfer*innen für MSA Vorbereitungskurs 2016 gesucht!

Du hast Spaß am Umgang mit Jugendlichen? Kannst dich noch gut an den Angstschweiß vor Prüfungen erinnern? Bist fit in Englisch, Deutsch, Mathe oder beim Recherchieren und Präsentieren von Themen? Möchtest dich ehrenamtlich engagieren für sozial benachteiligte Jugendliche?

CAM00477

Wir suchen für unser Kooperationsprojekt mit dem Jugendhaus CHIP ehrenamtliche Lernhelfer*innen, die Jugendliche aus Kreuzberg bei der Vorbereitung auf die Prüfungen für ihren MSA* Abschluss unterstützen. (*mittlerer Schulabschluss, 10. Klasse)

Wir suchen je mindestens zwei Ehrenamtliche für die Fächer Englisch, Deutsch, Mathematik und zur Vorbereitung der Präsentationsprüfungen.

Warum gestalten wir dieses Angebot?

Vielen Jugendlichen fällt das Lernen für die Prüfungen schwer, sie laufen Gefahr keinen Schulabschluss zu erhalten, zu Hause können sie oft nicht entsprechend unterstützt werden und eine professionelle Nachhilfe können sie sich nicht leisten. Dabei ist ein 10. Klasse Abschluss Voraussetzung für den Einstieg in eine Berufsausbildung und somit später für ein selbstbestimmtes Leben und Teilhabe. Deshalb möchten wir mit ehrenamtlicher Unterstützung diesen Schüler*innen kostenfrei bei der Vorbereitung auf ihre Abschlussprüfungen helfen.

Was sind deine Aufgaben als Lernhelfer*in?

Lernhelfer*innen unterstützen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik jeweils mindestens zu zweit eine Gruppe von 10 Jugendlichen beim Lernen für die Prüfung. Die einzelnen Termine werden an Hand von speziellen Übungsheften gestaltet – ihr unterstützt die Jugendlichen dabei die Übungsaufgaben zu lösen und ihre Wissenslücken zu erkennen und auszufüllen.

Neben den schriftlichen Prüfungen in den drei Hauptfächern müssen die 10. Klässler*innen auch eine Präsentationsprüfung ablegen, d.h. einen Vortrag zu einem selbstgewählten oder von der Schule vorgegebenen Thema halten. Diese Prüfung kann als Gruppen- oder Einzelleistung abgelegt werden. Die Schüler*innen müssen zum Thema recherchieren (je nach Schule auch eine schriftliche Ausarbeitung im Vorfeld einreichen) und das Thema ansprechend aufarbeiten. Meist wird Power Point zur Präsentation gewählt, aber auch andere Medien (Film, Plakat) sind möglich. Hier benötigen die Jugendlichen oft Hilfe bei der Wahl geeigneter Quellen, dem Filtern von Information, dem Umgang mit Power Point und dem Üben des Vortragen.

Kurszeiten

Die Kurse werden wöchentlich in der Zeit vom 09.02. bis 30.04.2016 stattfinden (ausgenommen Osterferien vom 21.03. – 03.04.2016), d.h. pro Fach finden 10 Termine statt. Finden sich mehr als zwei Lernhelfer*innen für ein Fach können die Termine individuell unter den Ehrenamtlichen aufgeteilt werden.

Deutsch: Dienstags, 17.00 – 19.00 Uhr
Englisch: Mittwochs, 17.00 – 19.00Uhr
Mathe: Samstags, 14.00 – 17.00Uhr
Präsentation: 1.Treffen am Donnerstags den 11.02., 17.00 – 19.00Uhr, anschließende Termine werden individuell abgesprochen.

Am 30.01.2016 findet ein Vorbereitungstreffen für alle Lernhelfer*innen statt, an dem ihr einander und das Jugendhaus CHIP kennenlernt.

Und da der Spaß auf keine Fall zu kurz kommen darf, und wir ihren Erfolg mit den Jugendlichen feiern wollen laden wir im Anschluss alle Lernhelfer*innen und Jugendlichen am 03.06.2016 zu einem kleinen Abschlussgrillfest ein.

Interesse? 

Du kannst dir vorstellen in einem der 4 Prüfungsfächer als Lernhelfer*in aktiv zu werden? Dann freuen wir uns über Kontaktaufnahme! In einen persönlichen Gespräch können wir dann alle weiteren Fragen klären.

Kontakt:
Laura Bauer
laura.bauer@kotti-paten.de
Tel.: 0173 – 19 59 666

p.s.: Selbstverständlich stellen wir für geleistete ehrenamtliche Tätigkeit gerne ein Zertifikat/Nachweis aus.

Weihnachtsfeier 2015

Pat*innen, Kinder, Eltern – Plätzchen naschen, Weihnachtspunsch schlürfen, basteln, spielen, Fotos knipsen und sogar ein Zauberer! Unserer Weihnachtsfeier war wahrlich zauberhaft!

Sommerfest 2015

Wie jedes Jahr luden wir wieder am letzten Sonntag vor den Sommerferien alle Paten, Kinder und Eltern zu einem kleinen Fest ein. Trotz Ramadan sind viele unserer Einladung gefolgt und wir verbrachten einen tollen Nachmittag mit Grillen, Spielen, Fußball, Kinderschminken und vor allem einer menge Spaß! 🙂

„Läuft bei dir!“ – Viel Unterstützung für die Kotti Paten

Die Projektarbeit im sogenannten „3. Sektor“ – als reines Non-Profit Sozialprojekt ist nicht immer einfach. Viele organisatorische Hürden müssen genommen werden und oft herrscht große Unsicherheit hinsichtlich der Finanzierung. Aber dann gibt es so Wochen, da kann mann nur noch sagen – „Läuft bei dir!“. Bei uns war die Letzte eine solche: erst überraschte uns der Postbote mit drei riesigen Paketen voller Spiele – eine Spende vom Kosmos Verlag – und dann gewannen wir auch noch die Onlineabstimmung um die Projektförderung von Quartiermeister. DANKE DANKE DANKE für so viel Unterstützung!

QM_Foerderlabel Version 3