Music for Chance & Change

Musikworkshop für junge Frauen aus Konfliktgebieten

Tanz – Gesang – Kreatives Schreiben & Produzieren; Musik als Brücke zwischen dem „alten“ und dem „neuen“ Leben. Wir erschaffen etwas gemeinsam. Musik als Medium, Sprachrohr, Ventil und Chance zu Veränderung – eine Stimme hinaus in die Gesellschaft und Ausdruck von Emotionen.

„Musik for Chance & Change“ ist ein Workshops für junge Frauen zwischen 18 – 26 Jahren aus Kriegsgebieten. Auf kreativer Ebene soll ihnen die Möglichkeit gegeben werden, sich mit ihrer weiblichen Identität und Lebenssituation auseinanderzusetzen.

Besonders junge geflüchtete Frauen erfahren viel Ausgrenzung und finden nur schwer eine Stimme in der Gesellschaft. Wir produzieren gemeinsam Musik, die diesen Frauen eine Stimme gibt, die gehört werden kann. Die verschiedenen musikalischen Einflüsse der Frauen und ihre verschiedenen Sprachen zusammen mit diversen Musikrichtungen wie HipHop, Jazz, Blues, bis hin zu elektronischer Musik und traditionellem Gesang verbinden sich zu etwas ganz neuem das die Musikwelt Berlins bereichert.

Die Workshops

In einer Reihe von Workshops möchten wir einen Zugang schaffen zu den Erfahrungen junger Frauen in einer „neuen Lebenswelt“, ihre Identität und und Selbstbewusstsein stärken und den bereichernden gegenseitigen Austausch ermöglichen.

– Gruppenfindung: Entstehen eines Gruppengefühls
– Tanz/ Performance: Schwerpunkt auf Bewegung als Ausdrucksform
– Vocal coaching I: Entdecken der eigenen Stimme
– Creative writing: Erarbeitung von Texten
– Vocal coaching II: Stimmliche Umsetzung der Texte
– Producing: Elektronische Produktion
– Video shoot: Visuelle Präsentation
– Endprodukt: Album mit verschiedenen Producern (aus aller Welt) , Abschlussveranstaltung

Flyer mit Terminen für Teilnehmerinnen (deu/arab)

Kontakt:
Gülin Mansur
0177 4321265
guelin.mansur@kotti-paten.de

Der Workshop findet ab 30.04.2018 im CHIP Jugendhaus, Reichenberger Str. 44, statt. Ein späterer Einstieg ist u.U. möglich. Gerne besuchen wir Interessierte vorab und begleiten Frauen auch gern von ihrer Unterkunft zum CHIP. Kinder werden vor Ort betreut.

Das Team


(v.l.n.r. oben)
Francesca Cogni – Video production
Dorothea Eichhorn – Kinderbetreuung
Isabelle Rivera – Creative writing

(v.l.n.r. unten)
Kendy Gable – Vocal coaching
Maryam (Maya) Großmann – Pädagogische Leitung
Gülin Mansur – Musikalische Leitung

 

 

Musik for Chance & Change 2017

Bereits 2017 fand ein „Musik for Chance & Change“ Workshop statt, mit beeindruckenden Ergebnis:

el hayat from fra on Vimeo.

Kontakt Projektträger:
Laura Bauer
Tel.: 0173 19 59 666
laura.bauer@kotti-paten.de

Gefördert aus Mittel des Programms Kultur macht stark – Frauen ID, Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.