Pasta für Paten

Länger schon ist der erste Mittwoch im Monat ein fixer Termin – denn dann findet immer der Stammtisch für unsere Pat*innen statt. Hier haben die Ehrenamtlichen die Möglichkeit sich kennen zu lernen, ihre Erfahrungen mit ihren Patenkindern auszutauschen und gegenseitig Tipps zu geben, z.B. für tolle Freizeitaktivitäten oder gute Lernmethoden. Im neuen Zuhause bekam dieser Stammtisch nun ein neues Format. Ein mal im Monat heißt es nun „Pasta für Paten“ – wir kochen für unsere Ehrenamtlichen (Pasta natürlich) und laden sie so in ganz entspannter Atmosphäre zum geselligen Beisammensein und Austausch ein. Guten Appetit!